Willkommen in der Hölle Ost

Sa, 21.09.2019

Turnier E-Jugend Verbandsliga in Behringen:

10:00 Uhr: SV Hermsdorf - SV T&C Behringen/Sonneborn
10:25 Uhr: SV Petkus Wutha-Farnroda - SV Hermsdorf
10:50 Uhr: SV T&C Behringen/Sonneborn - SV Petkus Wutha-Farnroda
11:15 Uhr: SV T&C Behringen/Sonneborn - SV Hermsdorf
11:40 Uhr: SV Hermsdorf - SV Petkus Wutha-Farnroda
12:05 Uhr: SV Petkus Wutha-Farnroda - SV T&C Behringen/Sonneborn

13:15 Uhr: SV Hermsdorf - Sonneberger HV (wJC-LL)
15:00 Uhr: SV Hermsdorf - HBV Jena (mJC-LL)
15:00 Uhr: TSV Motor Gispersleben - SV Hermsdorf (F-LL)
17:00 Uhr: SV Hermsdorf III - TSV Eisenberg (M-VL)
19:30 Uhr: SV Hermsdorf - SG Suhl/Goldlauter (M-TL)

   

SV Hermsdorf unterliegt in Pirna

Details

Pirna. Beim Auswärtstermin beim ESV Lokomotive Pirna unterlag der SV Hermsdorf am Sonnabend 22:26. Nach einem Rückstand von 0:3 konnte sich das Team von Pierre Liebelt wieder herankämpfen und zeitweilig sogar die Führung übernehmen, musste sich aber am Ende den Gastgebern geschlagen geben. In der zweiten Hälfte konnte Pirna dann auch wieder die Führung übernehmen, während der SV Hermsdorf stets ein oder zwei Treffer hinterher hinkte. "Es hat leider nicht ganz gereicht", so Pierre Liebelt und verwies auf die Leistung des Pirna-Torwarts Martin Dietze.


(Quelle: OTZ/03.05.2017)

   

Interaktiv  

   

Seite durchsuchen  

   

Handball im TV  

   
© Handballfans vom Hermsdorfer Kreuz